Professionelle Youtube und Socialmedia-Videos sind heutzutage das beste Medium, um Deinen Expertenstatus zu unterstreichen und Content tausenden Menschen zugänglich zu machen. Wie in allem Bereichen gibt es auch hier einige Punkte die Du bei der Erstellung Deiner Videos beachten darfst.

1. KISS „Keep it short & simple“

Egal wie komplex Dein Thema ist, der Zuschauer liebt gut aufbereitete und einfach zu verstehendes Wissen. Stell Dir bei Deiner Vorbereitung vor, dass der Inhalt von einem Teenager verstanden werden soll.

2. Setting

Dein Videodreh ist eine kontrollierte Situation die Du für Deine Kommunikation nutzen darfst. Mach Dir Gedanken über Haare, Kleidung und Accessoires die Du ggf. im Hintergrund unterbringen kannst. Nutze daher ein gezieltes Setting, um Deine Botschaft zu unterstreichen.

3. Länge

Die richtige Länge ist sehr wichtig, um die Aufmerksamkeit des Zuschauers über den gesamten Clip zu binden. Wenn du Die folgenden längen beachtest, ist Dir Die Aufmerksamkeit sicher:

Intro: 5-8 Sekunden
Schnitt: alle 6-8 Sekunden
Einblendungen: 10 Sekunden
Facebook-Video: max. 2 Minuten
Youtube o.ä.: max. 5 Minuten

4. Nachbereitung

Scheinbar unbearbeitete Live Clips haben Ihren eigenen Charme, doch ist es wichtig, dass Du hierbei ein Mindestmaß an Aufwand betreibst. Die Videos großer Youtuber wie z.B. Casey Neistat (https://www.youtube.com/user/caseyneistat) wirken extrem natürlich und sympathisch, allerdings ist diese Wirkung geplant und durch gezielte Nachbearbeitung erreicht. Schnitt, Lichtkorrektur und ein Leichter Filter können bereits einen großen Unterschied machen.

5. Reichweite

Egal wie toll Dein Video ist ohne Reichweite werden nur wenige Menschen dieses sehen.
Du kannst in diesem Bereich bereits viel von selbst tun ohne viel Geld zu investieren.

– Mitreißende Überschrift
– Interessantes Titelbild
– Videobeschreibung genau ausfüllen
– Das Video von Freunden und Bekannten über Social Media verbreiten lassen

Wir wünschen Dir viel Spass bei Deinen Videos. Falls Du hierbei Unterstützung benötigst, sind wir gerne für dich da.

Liebe Grüße & viel Inspiration
Enis

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.